Die kleinste freie Trauung Heidelbergs

Published by freiheiraten on

Liebe rastet und rostet nicht! Zwei Verliebte mit Hund wissen, was sie tun

Ein Brautpaar gibt sich das Ja-Wort in einer freien Trauung mit Hochzeitsrednerin Ingrid Rupp
„Ihre Rede war sehr einfühlsam, humorvoll und sorgfältig ausgearbeitet. Es hat uns sehr gefallen.“

Firlefanz-Boho hin oder her: Dieses Paar kam ohne Deko, Ringkissen und sogar ohne Gäste aus. Sie wollten einfach nur für sich eine Zeremonie genießen und sich die Eheringe anstecken. So spontan hatte ich bis dahin noch nie verheiratet! Ich bin immer noch hin und weg. Die kleinste XS-Hochzeit Heidelbergs am Heidelberger Schloss.

Im Nachhinein betrachtet war es für mich die perfekte Vorbereitung für die Hochzeitssaison 2020: ich lernte, dass eine freie Trauung auch ohne Gäste emotional und bewegend sein kann! Zugegebenermaßen war ich aufgeregt, ob die Stimmung ausreichen wird, da wir nur zu viert waren: das Brautpaar, ihr Trauzeuge der Hund, ich und der Fotograf Peter Filsinger. Die Atmosphäre lebte von der Aufregung des Paares, ihrer Gerührtheit, meiner Rede und ihren echten Gefühlen füreinander.

Mein Fazit: Heiraten ist fürs Herz gemacht, egal, ob Gäste zuschauen oder nicht. Im Grunde wird es sowieso ganz still um das Paar, wenn sie sich das Ja-Wort geben.

Ja zur kleinen freien Trauung!

Fotos: Peter Filsinger

Home Über mich Freie Trauung − Real weddings Blog&News Kontakt


1 Comment

Kleine freie Trauung — oh yes! - freiheiraten.de · 29. Mai 2021 at 10:46

[…] Nehmt eure Möglichkeiten wahr und schafft euch den Rahmen, der euch Freude bereitet! Ich habe 2019 die kleinste freie Trauung Heidelbergs durchgeführt, diesen Titel werde ich in der Pandemie vielleicht an andere Rednerinnen abgeben […]

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: